Home / Ergänzungsmittel / Sind Nahrungsergänzungsmittel für jedermann geeignet?

Sind Nahrungsergänzungsmittel für jedermann geeignet?

Nahrungsergänzungsmittel können dem Essen hinzugefügt werden.

Sehr beliebt unter Athleten, aber können auch andere Menschen Nahrungsergänzungsmittel einnehmen?

Genau das findest du in diesem Artikel heraus!

Was sind Nahrungsergänzungsmittel?

Laut Definition und der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit sind Ergänzungsmittel: “Nahrungsergänzungsmittel sind konzentrierte Nährstoffe oder andere nährstoffreiche oder physiologische Substanzen, deren Nutzen es ist, eine normale Ernährung zu ergänzen.”

Sie dienen meistens dazu, Mängel im Körper auszugleichen.

Unser Körper benötigt essentielle und nicht-essentielle Nährstoffe.

  1. Essentielle Nährstoffe: Müssen durch die Nahrung oder Ergänzungsmittel aufgenommen werden (wie Mineralien, Vitamine, Fettsäuren, Proteine und Kohlenhydrate).
  2. Nicht-essentielle Nährstoffe: Werden vom Körper selbst produziert (beispielsweise Aminosäuren oder Vitamine).

Obwohl sie als “nicht-essentielle” Nährstoffe bezeichnet werden, sind sie für die richtige Funktion des Körpers unerlässlich. Einige dieser Nährstoffe können durch Nahrung aufgenommen werden.

Dennoch, Essen allein reicht nicht aus.

Veränderungen, die Mängel in der Ernährung verursachen können

Veränderungen in der Gesellschaft können Teile des Lebens negativ beeinflussen.

Ein schnelleres Lebenstempo.

Da wir heutzutage immer weniger Zeit haben, kann es schwer sein, die richtigen Lebensmittel auszuwählen, um sich gesund und ausbalanciert zu ernähren.

Den Zeitmangel der Gesellschaft hat sich nun die Fast Food Industrie zu Nutze gemacht.  Übermäßiger Konsum dieser Produkte kann allerdings schlimme Folgen haben.

Die Formel für Nährstoffmangel:

Wenig Zeit + die Wahl falscher Lebensmittel/ Konsum von industriell verarbeiteten Lebensmitteln = Mangelerscheinungen in der Ernährung

Zudem verursacht ein schnellerer Lebenszyklus auch Stress. Laut einiger Studien fördert dies das Essen von ungesunden Lebensmitteln (reich an Zucker und/oder Fetten), was die Gesundheit gefährden kann.

Fast Food kann zu Mangelernährung führen.

Die Industrialisierung der Nahrungsmittelproduktion

Egal, ob es um die Standardisierung des Produktionsprozesses geht, um in der Lage zu sein, mehr Menschen schneller und günstiger zu versorgen, am Ende bleibt die Tatsache, dass die Lebensmittelindustrie unsere Lebensmittel manipuliert.

Fast Food ist ein Beispiel dafür. Dennoch beginnt das Problem bereits dann, wenn wir uns im Restaurant an den Tisch setzen.

Das Produktionsprinzip basiert auf:

  • dem Gebrauch von Pestiziden und Antibiotikern
  • der Manipulation von Lebensmitteln
  • dem Gebrauch von Konservierungsmitteln und Zusätzen

Ziel ist es eine besere Qualität zu liefern, dabei wird allerdings viel manipuliert.

Wenn das Essen auf deinem Teller landet, egal ob in einem Fast Food Restaurant oder bei einem von dir gekochten Essen, könnte es ein, dass bereits wichtige Nährstoffe verloren gegangen sind.

Durch die Industrialisierung des Lebensmittelproduktionsprozesses können Nährstoffe verloren gehen

Genau hier können Nahrungsergänzungsmittel eine große Hilfe sein!

Wie verbessern Nahrungsergänzungsmittel die Lebensqualität?

Ergänzungsmittel können dabei helfen:

  • Bekämpfen Mängel, verursacht durch unzureichende Ernährung, die wir meist nicht kontrollieren können.
  • Hilft Menschen mit einem Nährstoffmangel, für die Nahrung allein nicht ausreichend ist.
  • Hilft Athleten dabei, ihre Leistungen zu verbessern.
  • Hilft Menschen dabei, ihr Idealgewicht zu erreichen.
  • Hilft bei besonderen Umständen (z.B. bei der Leberentgiftung) wie Gesundheitsangelegenheiten, Leistungen und Wohlbefinden.

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Nahrungsersatz verwendet werden. Da sie jedoch viele Nährstoffe und andere wichtige Substanzen enthalten, sind sie effetiver, konzentrierter und reiner als Nährstoffe in Lebensmitteln.

Wenn du also Protein brauchst, kannst du Fleisch, Fisch, Milchprodukte oder Eier essen. Diese Lebesnmittel können aber auch andere Substanzen enthalten, die du nicht brauchst, wie z.B. Fette. Zusätzlich enthalten Lebensmittel allein nicht genügend Protein, um deinen Bedarf zu decken.

Genau dort kommen Nahrungsergänzungsmittel ins Spiel!

Nahrungsergänzungsmittel für jedermann

Wenn du deine Gesundheit verbessern und deinem Körper genau das gibst, was er braucht, kannst du mit Nahrungsergänzungsmitteln nachhelfen!

Athleten, denen es darum geht ihre Leistungen zu verbessern, schwören auf verschiedenste Ergänzungsmittel, die normale Menschen ohne sportliche Ziele gar nicht einnehmen müssen.

Dennoch gibt es Ergänzungsmittel, die für jedermann geeignet sind. Sie verbessern die Geusndheit und das Wohlbefinden des Körpers.

Multivitamine und Multimineralien

Vitamine sind essentielle Mikronährstoffe, die der Körper für eine optimale Funktion benötigt.

Die meisten Vitamine werden als essentielle Nährstoffe bezeichnet und helfen unter anderem dabei:

  • gleicht das Immunsystem aus
  • gleicht das Nervensystem aus
  • gleicht das Hormnsystem aus

Erfahre mehr über Multivitamine in unserem Blog Post “Warum du Multivitamine brauchst?”

Mineralien hingegen sind anorganische Substanzen, die Chromium, Selenium, Iodin und Zink enthalten.

Mineralien sind wichtig für viele Prozesse im Körper, wie:

  • gleichen Flüssigkeiten im Körper aus (innerhalb und außerhalb der Zellen).
  • kontrolliert den Flüssigkeitshaushalt im Körper.
  • gleicht den Blutdruck aus.
  • reduziert den Säuregehalt im Körper.
  • dient der Energieproduktion.
  • arbeitet und entspannt die Muskeln.

Versuche Vitamine und Mineralien von Firm Foods. Zusätzlich bieten sie ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vitamine und Mineralien sind wichtig für die richtige Körperfunktion

Omega 3

Essentielle Fettsäuren, wie Omega 3, sind am gesündesten für den Körper.

Sie sind wichtig für:

  • verbessern die kardiovaskuläre Gesundheit
  • stärken das Immunsystem
  • fördern gute Hirngesundheit
  • sorgen für gesunde Gelenke
  • produzieren Hormone

Omega-3 ist ein wissenschaftlich erforschtes Ergänzungsmittel mit nachweislich guter Effektivität.  Ein Ergänzungsmittel mit so vielen bewiesenen Vorteilen ohne Nebenwirkungen ist geeignet für jedermann.

Das Scitec Nutrition Omega-3 Ergänzungsmittel liefert reine, konzentrierte Omega-3-Fettsäuren zu einem kleinen Preis!

Omega 3 Fette sind die gesündesten Fette für den Körper

Vitamin D

Obwohl Multivitamine bereits Vitamin D enthalten, ist ein Vitamin D Konzentrat effektiver beim Kampf gegen einen Vitaminmangel. Besonders bei Menschen aus nördlichen Ländern oder bei Menschen mit dunklerer Hautfarbe.

Vitamin D wird vom Körper produziert, wenn unsere Haut dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Zudem ist es in einigen Lebensmitteln vorzufinden und in Nahrungsergänzungsmitteln.

Dieses Vitamin ist der Schlüssel zu einer guten Kalzium- und Phosphor-Absorption. Folglich sorgt es auch für gesunde Knochen.

Zusätzlich hilft es bei:

  • Stärkung des Immunsystems
  • Sorft dafür, dass Knochen und Zähne gesund bleiben
  • Sorgt für einen gesunden Cholesterinspiegel
  • Reguliert das Hormonsystem

Mit Vitamin D3 von Scitec Nutrition bekämpfst du deinen Vitamin D Mangel.

Sorge mit Vitamin D Ergänzungsmittel für gesunde Knochen

Essen allein kann manchmal nicht ausreichend sein, um alle Bedürfnisse des Körpers zu decken.  Entweder weil die Lebensmittelqualität nicht genügt oder weil der Körper nicht in der Lage ist, genügend Nährstoffe aufzunehmen.

Ergänzungsmittel können dir dabei helfen, deine Bedürfnisse auf gesunde Art und Weise zu befriedigen, denn sie versorgen deinen Körper mit genau den Stoffen, die er benötigt.

Es gib ein rieseges Angebot verschiedenster Ergänzungsmittel, die zudem auf unterschiedliche Ergebnisse abzielen.

Obwohl Ergänzungsmittel hauptsächlich von Athleten eingenommen werden, gibt es einige Beispiele von Ergänzungsmitteln für Leute, die nicht trainieren aber trotzdem auf ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden achten.

Bevor du damit beginnst, Ergänzungsmittel einzunehmen, solltest du dich von einem Spezialisten beraten lassen. Zunächst musst du herausfinden, was genau dein Körper braucht, bevor du dich für ein Ergänzungsmittel entscheidest.

Das Zumub Team ist stets bereit, deine Fragen zu beantworten und dir dabei zu helfen, das perfekte Ergänzungsmittel für deine Ziele zu finden! Sprich uns einfach an!

600x160-team-de

Was sind deine Optionen bei Ergänzungsmitteln? Teile deine Meinung mit uns im untenstehenden Kommentarfeld.

Comments

Die Informationen in diesem Artikel spiegeln nur die Meinung des Autors wider.

About Mariana Saraiva

Mariana Saraiva
Mariana ist Blog-Redakteurin bei Zumub. Sie liebt Aktivitäten an der frischen Luft und ist ständig damit beschäftigt, über die Themen Fitness und Ernährung zu recherchieren und ihr Wissen mit unseren Lesern zu teilen. Wenn sie nicht gerade schreibt, liebt es Mariana zu reisen und über Menschen und entfernte Orte zu lesen.

Check Also

vitamin D

Vitamin D – Sonnenschein-Vitamin: Definition, Bedeutung und Synthese

Hast Du schon vom Vitamin der Sonne gehört? Vitamin D, oder das Sonnen-Vitamin, wie es ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *