Home / Rezepte / Schokolade, Banane und Kokosnuss Protein muffins

Schokolade, Banane und Kokosnuss Protein muffins

09_queques_dsc_0067

Ein weiteres Rezept, dass dich zum Essen verführt! Probiere es und sag uns, was du denkst.

 

09_queques_dsc_0053

Schokolade, Banane und Kokosnuss Protein Muffins

Mit einem milden Schokoladen- und Bananengeschmack.

 

Zutaten (für sechs Muffins)

 

Zubereitung:

Mische alle Zutaten außer der Kokosnussflocken in einem Mixer gut durch.

Verteile den Teig auf Muffinformen, streue Kokosnussflocken darüber und backe alles im Ofen bei 220 Grad für 5 Minuten.

Senke danach die Temperatur auf 180 Grad und backe die Muffins für weitere 12 bis 15 Minuten.


Abkühlen lassen.

09_queques_dsc_0065

Genieße es!

 

 

Comments

Die Informationen in diesem Artikel spiegeln nur die Meinung des Autors wider.

About Joana Macieira

Joana Macieira
Joana Macieira, MD, ist die Autorin von "Queques que enchem a alma" (Muffins, die die Seele nähren). Joana hat die Aufmerksamkeit der Blogosphäre auf sich gezogen, als sie einen Platz schuf, um zu beweisen, dass gesundes Essen mehr Geschmack haben kann (und sollte). "Palavras que enchem a barriga" (Worte, die den Bauch nähren) wird täglich von Tausenden Fans besucht, die ihre Ernährung nach ihren Empfehlungen planen.

Check Also

post workout meal

Aus was sollte Deine Mahlzeit nach dem Training bestehen?

Die Bedeutung der Ernährung für einen gesunden Lebensstil wird mehr und mehr anerkannt. Es ist ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *